Funktionsabteilung

Ambu bietet ein weitreichendes Elektrodensortiment für die Elektrokardiographie, Neurophysiologie und das Schlaflabor an.


Elektroden für Kardiologie und Neurophysiologie

Im Jahr 1971 erkannte der dänische Ingenieur Jan Rasmussen die Notwendigkeit, zuverlässige Ableitungen von Biosignalen zu erhalten und entwickelte die erste BlueSensor Einweg-Elektrode. Seitdem ist Ambu führend in Sachen Design und Entwicklung qualitativ hochwertiger Einweg-Elektroden für eine genaue und sichere Diagnostik und Überwachung. Ambu bietet ein komplettes Elektrodensortiment für unterschiedliche Anwendungen und Anforderungen im Krankenhaus.

  • BlueSensor EKG-Elektroden für die Diagnostik, wie Ruhe-EKG, Holter-EKG, Belasungs-EKG, usw.
  • WhiteSensor EKG-Elektroden für das Monitoring, wie Langzeitmonitoring, Kurzzeitmonitoring, usw.
  • Neuroline Elektroden für neurophysiologische Untersuchungen, wie Elektromygraphie,  Elektroenzephalographie, evozierte Potentiale, Nervernleitgeschwingdigkeit, usw.
  • Zudem sind Elektroden für das intraoperative Monitoring sowie die Polysomnopraphie im Portfolio enthalten.
keyboard_arrow_up