Ambu® Junior

Der Ambu Junior ist ein kosteneffizientes Trainingsgerät, welches auf die Bedürfnisse des BLS-Algorithmus-Training abgestimmt ist. Der Ambu Junior entspricht dem Erscheinungsbild eines in etwa dreijährigen Kindes mit einer Körpergröße von 86 cm. Die naturgetreue Anatomie der Trainingspuppe gewährleistet das korrekte Auffinden des Druckpunktes. Das Trainingsgerät eignet sich daher auch für die Ausbildung von Kindergartenpersonal.

Eigenschaften

Der Ambu Junior ermöglicht das optimale Training der Thoraxkompression in Kombination mit einer realistischen Beatmung. Die Beatmung ist nur bei korrekter Kopfüberstreckung möglich. Das anwenderfreundliche Ambu Hygienesystem verhindert Kreuzinfektionen und sorgt für realistische Atemwegswiderstände und eine Expiration durch den Mund. Dank seines geschlossenen Torsos kann die Nutzung eines Trainings-AEDs und die Platzierung der Defibrillationselektroden optimal trainiert werden.

Wasserrettung

Der Ambu Junior ist durch die hochwertig verschweißten Nähte auch für die Wasserrettung geeignet. Durch seine vollständige Wasserdichte kann er demnach optimal zum Trainieren von Ertrinkungsfällen eingesetzt werden.

Lieferumfang

Der Ambu Junior wird inklusive 5 Mund-Nase Stücke, 5 Abdichtungsringe, 25 Einweg-Luftbeutel, T-Shirt, Hose und Tragetasche geliefert.

Klinische Studien

11

Für dieses Produkt sind klinische Studien verfügbar.


Ansicht 11 Klinische Studien

Ersatzteile

Information über Ersatzteile sind auf Anfrage erhältlich.

Downloads

Broschüren

file_download Am Puls der Zeit Broschüre
(2,04 MB - pdf)

Datenblatt

file_download Ambu® Patentiertes Hygienesystem
(833,77 KB - pdf)
file_download Ambu® Junior Datasheet
(433,78 KB - pdf)

keyboard_arrow_up