BLS-Trainer korpulent

Um Anwender von CPR-Puppen noch besser auf reale Patienten – insbesondere auf ältere oder beleibtere Patienten – vorzubereiten, ist diese einzigartige Übungspuppe ins Programm aufgenommen worden.

​​

Eigenschaften

Die Ausstattung: ältere physische Erscheinung, großer Körper mit besonders dicker Fettschicht, realistische Kopf- und Kinnhaltung zur Öffnung der Atemwege und fühl- sowie sichtbare anatomische Merkmale, inklusive Sternum und dem Angulus infrasternalis.

Es können Atemwegsverlegungen oder Erstickungsanfälle simuliert werden. Ebenso enthalten sind drei Mund-/Nasen-Teile, drei Einweglungen/Atemwegseinsätze sowie eine bequeme Tragetasche.

Ersatzteile

Information über Ersatzteile sind auf Anfrage erhältlich.

keyboard_arrow_up