GERI Krankenpflegepuppe Komplett

Geri ist ein naturgetreuer geriatrischer Patient mit entsprechender Anatomie. Die Puppe besitzt realistische Gelenke, lässt sich wie ein richtiger Patient bewegen und ermöglicht verschiedene Patientenpositionierungen.

Eigenschaften

Über 35 pflegerische und medizinische Abläufe lassen sich simulieren:

  • Bandagieren
  • An- und Ausziehen
  • Zahnhygiene, Zahnersatz herausnehmbar
  • Hörgeräte platzierbar
  • I.M.-Injektion (Arm, Oberschenkel, Gesäß)
  • Mund- und Nasenspülung, Absaugung, Sondenernährung
  • Verschiedene Patientenlagerungstechniken
  • Augenspülung
  • Katheterisierung
  • Prostatauntersuchung
  • Haarpflege
  • Visuelle Inspektion (Dekubits, Hautfalten, geweitete Pupille, karzinöses Muttermal)

Die Puppe ist allgemein weiblich dargestellt, kann aber mit Entfernen von Perücke und Anbringung männlicher Genitalien für eine männliche Katheterisierung und Prostatauntersuchung umgerüstet werden.

  • Fußgelenk: Eversion, Inversion, Dorsiflexion,Plantarflexion
  • Ellbogen: Extension, Flexion, Pronation, Suspination
  • Finger: Abduktion, Adduktion, Flexion (weiches, lebensechtes Material)
  • Knie: Extension, Flexion
  • Nacken: Rotation, Hyperextension, Lateral-Flexion
  • Schulter: Abduktion, Adduktion, Rotation, Hyperextension
  • Zehen: Abduktion, Adduktion, Flexion (weiches, lebensechtes Material)
  • Rumpf: Rotation, Hyperextension
  • Handgelenk: Flexion, Hyperextension, radiale Flexion, ulnare Flexion

Ersatzteile

Information über Ersatzteile sind auf Anfrage erhältlich.

keyboard_arrow_up