Stat ALS Baby

Das Stat Baby ist ein sehr lebensnaher Säuglings-ALS-Trainer, der mit seinen Features den Patienten noch realistischer darstellt.

In enger Zusammenarbeit mit führenden Pädiatern entwickelt, deckt das System eine große Bandbreite an Szenarien und Trainingsmöglichkeiten ab. Es ist einfach, unkompliziert in der Bedienung und entspricht einem 9 Monate alten Kind mit rund 8 kg Körpergewicht.

Eigenschaften

Das Zusammenspiel von Größe, Gewicht und haptischer Wahrnehmung vermittelt ein außerordentlich realistisches Üben. Das STAT Baby wird mit Zubehör angeboten, das Ersatzvenen enthält (je eine für Arm und Bein), Haut für Arme und Beine, 12 Beinknochen zu i.o. Punktion, vier Pneumothorax-Sets, zwei Injektionsstellen, einen zentralen Venenkatheter, vier Reservoir-Behälter, Defibrillationsadapter, interaktiven EKG-Simulator, Pulver zur Simulation von Blut und eine Tragetasche.

  • Beidseitige Möglichkeit zur Legung einer Thoraxdrainage
  • Defibrillation mit einer Schockenergie von 2-4 Joule pro kg/KG
  • Atemwegsmanagement (Larynxmaske)
  • Intubations-Einführhilfe
  • Katheterisierung
  • Intramuskuläre und subkutane Injektionen
  • Bein mit der Möglichkeit zur intraossären Punktion
  • Nasogastrale Sonde mit Flüssigkeitsreservoir
  • Peripherie I.V.-Punktion an Händen und Füßen
  • Zugangsmöglichkeit für einen zentralen Venenkatheter (PICC)
  • Pneumothorax
  • Rektale Medikation
  • Sechs Pulsmessfelder (2 art. brachialis, 2 art. femoralis, 2 art. carotis)
  • Zungenödem und Laryngospasmus

Ersatzteile

Information über Ersatzteile sind auf Anfrage erhältlich.

keyboard_arrow_up