Senior R&D Engineer (m/w/d)
F&E

Haben Sie Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten oder wollen Sie Medizinprodukte entwickeln, die das Leben der Menschen entscheidend verändern? Dann könnte Ihre neue Karriere als Senior R&D Engineer am deutschen Entwicklungsstandort von Ambu vor Ihnen liegen!

Unser Standort ist verkehrsgünstig gelegen und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln rasch aus Augsburg und München zu erreichen.

Als Senior R&D Engineer sind Sie ein wichtiger Akteur in Produktentwicklungsprojekten.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Identifizierung der Kundenanforderungen durch Teilnahme an den frühen Projektphasen, in denen die Interaktion mit wichtigen Meinungsbildnern, Ärzten und anderen Experten weltweit entscheidend ist, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen
  • Identifizierung, Entwicklung und Optimierung vorhandener und neuer Technologien für Einweg-Endoskope
  • Übersetzung von Technologiekonzepten in konkrete Prototypen, die zur Machbarkeitsprüfung verwendet werden
  • Entwicklung von innovativen Konzepten für Komponenten und Produkte im Produktbereich der gastrointestinalenEndoskopie
  • In den Entwicklungsprojektgruppen sind Sie verantwortlich für die mechanische und elektrische Konstruktion
  • Dokumentation nach den Vorschriften der FDA und ISO
  • Vertrauensvolle Kooperation mit internen und externen Partnern. Sie arbeiten in Zusammenarbeit mit den Ambu-Entwicklungsteams in Malaysia und Dänemark sowie externen Anwendern, Technologiepartnern, Wissenszentren und Lieferanten

Sie bringen mit:

  • Erfolgreicher Studienabschluss (Master oder Diplom) in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Ausgeprägte Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitskritischer Produkte, bevorzugt in den Bereichen medizinische Einmalprodukte, Endoskopie
  • Erfahrung und breites technisches Verständnis über alle technischen Unternehmensbereiche hinweg, einschließlich Montage und Produktion
  • Ausgeprägte Erfahrung in einem oder mehreren der Bereiche Kunstofftechnik, Kunststoff Extrusion, Spritzguss, Werkzeugkonstruktion
  • Erfahrung im selbständigen Leiten und Vorantreiben von Projekten
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit

Als Person sind Sie neugierig, hoch motiviert und flexibel. Sie haben ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten und Gespür für Dringlichkeit, womit Sie in globalen Teams erfolgreich sind. Sie haben Leidenschaft für neue Herausforderungen und ziehen es vor zu agieren, statt über Probleme zu theoretisieren. Sie haben ein starkes Verantwortungsbewusstsein für ihre Arbeit. Sie arbeiten strukturiert, proaktiv und sind in
der Lage, "über den Tellerrand hinauszuschauen".

Wir bieten Ihnen
Start-Up Mentalität, kurze Entscheidungswege, ein Team, in dem man sich gegenseitig unterstützt und die Möglichkeit, in allen Phasen der Produktentwicklung beteiligt zu sein. Gleichzeitig eröffnen sich bei Ambu Entwicklungsmöglichkeiten eines global agierenden und schnell wachsenden Medizintechnik-Konzerns. Selbstverständlich erwarten Sie auch flexible Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Möchten Sie mit und in unserem Unternehmen wachsen?
Dann freuen wir uns auf die Einreichung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich über unser Bewerberportal.

invendo medical GmbH, Peterhofstr. 3 b, 86438 Kissing

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte HR Manager Sigrun Khaleli, bewerbung-invendo@ambu.com

Zum Bewerberportal

Stellenanzeige als PDF zum Download

Englische Stellenanzeige als PDF zum Download

Zurück

Über Ambu
Seit 1937 bereiten bahnbrechende Ideen den Weg für unsere Entwicklung effizienter Lösungen für das Gesundheitswesen. Dies insbesondere in unseren vier Fachgebieten Visualisierung, Anästhesie, Patientenüberwachung und Diagnostik. Millionen von Patienten und medizinisches Fachpersonal weltweit sind auf die Funktionalität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte angewiesen. Wir engagieren uns für die
Verbesserung der Patientensicherheit und die Weiter- und Neuentwicklung von medizinischen Einweggeräten. Unsere Bemühungen spiegeln sich in frühen Erfindungen wie dem Beatmungsbeutel Ambu Bag™ und den legendären BlueSensor™-Elektroden sowie in unseren neuesten innovativen Lösungen wie dem Ambu aScope™ – dem weltweit ersten flexiblen Einweg-Endoskop – wider. Unser Bekenntnis, unseren Kunden
neue Ideen und erstklassigen Service zu bieten, hat Ambu zu einem der angesehensten Medizintechnik-Unternehmen der Welt gemacht. Ambu hat seinen Hauptsitz in der Nähe von Kopenhagen in Dänemark und beschäftigt rund 2700 Mitarbeiter in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum.

keyboard_arrow_up