Ambu® aScope™ 3 Large 5.8/2.8

Das Ambu aScope 3 Large verfügt über einen 2,8 mm großen Arbeitskanal und ist somit die perfekte Wahl für diverse Bronchoskopie-Verfahren am Patientenbett und der Absaugung von zähem pulmonalem Sekret. Es wurde speziell für den Einsatz auf Intensivstation, Anästhesie und Notaufnahme entwickelt und bietet hohen Anwenderkomfort, sofortige Verfügbarkeit, optimale Hygiene und Kosteneffizienz.

Eigenschaften

Das aScope 3 Large ist ein flexibles Einweg-Endoskop, dass das Problem der unzureichenden Verfügbarkeit und das Risiko der Kreuzkontamination ein für alle Mal löst, Bronchoskopie-Verfahren am Patientenbett vereinfacht sowie den Bedarf und die Kosten von Wiederaufbereitung und Reparaturen eliminiert.

Das aScope™ 3 Large ist für ein breites Spektrum an Bronchoskopien auf Intensivstationen, im OP und in der Notaufnahme geeignet. Mit einem Arbeitskanaldurchmesser von max. 2,8 mm ist das aScope 3 Large die ideale Alternative zu wiederverwendbaren Endoskopen für Bronchoskopie-Verfahren am Patientenbett.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Schwierige Intubationen (oral)
  • Bronchoskopische-Verfahren am Patientenbett
    • Absaugung von zähem pulmonalem Sekret
    • Bronchoalveoläre Lavage (BAL)
    • Perkutane Dilatationstracheotomie (PDT)

Klinische Studien

50

Für dieses Produkt sind klinische Studien verfügbar.


Ansicht 50 Klinische Studien

Ersatzteile

Information über Ersatzteile sind auf Anfrage erhältlich.

Downloads

Zusatzinformationen

file_download Ambu REACH Produktübersicht
(1,11 MB - pdf)

Broschüren

file_download Kreuzkontamination Broschüre
(1,69 MB - pdf)
file_download Ambu® aScope™ 3 System Broschüre
(7,54 MB - pdf)

Flyer

file_download Testimonial Köln
(2,4 MB - pdf)

Bedienungsanleitungen

file_download Ambu® aScope™ 3 Familie Bedienungsanleitung
(43,49 MB - pdf)
file_download Ambu® aScope™ 3 System User Guide
(4,78 MB - pdf)

Datenblatt

file_download Ambu® aScope™ 3 Large 5.8/2.8 Datenblatt
(684,88 KB - pdf)

Note: US: Rx only

keyboard_arrow_up